Spenden / Unterstützen

Wir arbeiten seit 1997 erfolgreich und nachweislich wirkungsorientiert als theaterpädagogische Organisation in Köln mit sozial- und bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen. Wir bieten diesen jungen Menschen eine Bühne, die sonst nur sehr selten im Rampenlicht stehen.

Wir finanzieren unsere Projekte zu 75 Prozent aus Mitteln, die wir von verschiedenen Fördermittelgebern erhalten, wie Stiftungen, EU-Gelder, Land NRW, erhalten.
25 Prozent müssen wir als Eigenmittel immer selbst aufbringen.
Diese Geldmittel sind immer projektgebunden, stehen nicht für weiterführende oder neue Projektkonzeptionen zur Verfügung.
Es ist ein äußerst scharf kalkuliertes Budget, mit dem wir Jahr für Jahr wirtschaften.

Hinter den einzelnen theaterpädagogischen Projekten steckt eine hoch effektive, aber auch zeitintensive Projektorganisation, die verschiedene Aufgaben umfasst: Teilnehmende mobilisieren, neue Projekte konzipieren, Förderanträge recherchieren und diese inhaltlich bearbeiten, Projekte auswerten und Konsequenzen in unsere weitere Arbeit einbeziehen, inhaltliche Weiterbildung und vieles mehr.
Auch diese projektunabhängige Arbeit „hinter den „Kulissen“ muss finanziert werden. Und das gelingt uns gut mit Hilfe von Spenden.

Mit Ihrer Spende übernehmen Sie gemeinsam mit uns Verantwortung für sozial- und bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche in Köln.

Ihre Spende kommt direkt dort an, wo sie gebraucht wird.
Gerne informieren wir Sie darüber, was wir mit Ihrer Spende bewirken.

Herzlichen Dank!

Bußgelder

Ihre Bußgeldzuweisung für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche!

Mit der Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern können Gerichte und Staatsanwaltschaften einen wertvollen Beitrag für unsere Arbeit leisten.

Als Strafrichterin / Strafrichter oder Staatsanwältin / Stadtanwalt entscheiden Sie über die Vergabe von Bußgeldern. Bitte berücksichtigen Sie dabei auch Theater ImPuls. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Wir erfüllen alle Voraussetzungen für die Zuweisung von Geldauflagen und versichern Ihnen:

  • umgehende Benachrichtigung über zugewiesene Beträge, eingehende und ausstehende Zahlungen,
  • garantierte Verwendung der Geldauflagen und Bußgelder für unsere mildtätigen Zwecke,
  • strikte Einhaltung der Datenschutzbestimmungen,
  • strikte Einhaltung der Rechenschaftspflicht bei den OLGs und Staatsanwaltschaften,
  • ausschließliche Verwendung der eingegangenen Gelder für den Satzungszweck,
  • umgehende Mitteilung von Satzungsänderungen, die eine wesentliche Änderung für die steuerliche Vergünstigung beinhalten,
  • keine Ausstellung von Spendenbescheinigungen für Geldauflagen und Bußgelder,
  • keine Kontaktaufnahme zu den Zahlungspflichtigen, ausschließliche Kommunikation mit den zuweisenden Stellen.

Eine korrekte und unkomplizierte Bearbeitung Ihrer Bußgeldzuweisung ist selbstverständlich.

Gerne schicken wir Ihrer Dienststelle auf Wunsch vorbereitete Aufkleber mit Anschrift und Kontoverbindung oder spezielle Überweisungsträger, Jahresberichte oder weitere Informationen zu unserer Arbeit – bitte sprechen Sie uns an.

Herzlichen Dank!

Ehrenamtlich engagieren

Sie wollen sich mit Ihren Talenten und Neigungen oder beruflichen Erfahrungen für Theater ImPuls einsetzen?

Zurzeit suchen wir:

Fotografin / Fotograf

Wir suchen eine Fotografin / einen Fotografen, die / der unsere Theateraufführungen mit der Kamera begleitet.

Für unsere öffentlichen Aufführungen suchen wir eine Fotografin / einen Fotografen unbedingt erfahren und kompetent in der Theaterfotografie. Von den Aufführungen (inkl. der Generalprobe) hätten wir gerne gute Fotos zur Erinnerung – für die Teilnehmenden und zur Dokumentation. Hier geht es darum, blitzschnell zu entscheiden, welche Details den Ausschlag für ein eindrucksvolles Foto geben: Es kann ein schrilles Kostüm sein, eine tragische Szene, eine entlarvende Überbetonung der Augen oder eine kleine Geste. Dafür sind Fingerspitzengefühl und ein untrügliches fotografisches Auge unverzichtbar.

Fachperson für IT-Betreuung

Wir suchen dringend eine Person mit Knowhow im IT-Bereich (gerne pensionierte IT-Fachkraft), die bei akuten Problemen im Büronetzwerk helfen, Softwareaktualisierungen und Wartungen durchführen kann, sowie dem Einsatzstellenteam beratend bei Neuanschaffungen und sonstigen IT-Fragen zur Seite steht. Stundenumfang nach Bedarf und Möglichkeiten.

Wir freuen uns sehr über Unterstützung.

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um mit Ihnen gemeinsam zu besprechen, wo und wie Ihre Hilfe am besten zum Einsatz kommt.

Herzlichen Dank!

Spenden statt Geschenke

Es gibt viele Anlässe, die sich mit Spendenaktionen zugunsten von Theater ImPuls verbinden lassen. Aktivieren Sie Ihre Freunde, Bekannten, Kollegen und Familie, um uns zu unterstützen.

Anlassspenden

Geburtstag, Hochzeit oder Jubiläum: Gemeinsam mit Familie, Freunden oder Kollegen eine schöne Zeit zu verbringen, macht einfach Freude. Mit einer Spendenaktion vervielfachen Sie diese Freude sogar, denn Sie machen zum einen auf die Arbeit von Theater ImPuls aufmerksam und Sie und Ihre Gäste helfen gleichzeitig sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen.

Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihr Fest zugunsten von Theater ImPuls feiern und sagen herzlichen Dank dafür!

In Gedenken spenden

Dem Tod eines nahestehenden Menschen steht man machtlos und voller Schmerz gegenüber. Der Verlust wiegt schwer. Häufig wollen Angehörige und Freunde ihre Trauer in angemessener Form bekunden und zugleich im Sinne des Verstorbenen Handeln und etwas Gutes tun.

Wenn auch Sie sich in dieser schweren Zeit dazu entschließen, auf Blumen- und Kranzspenden zu verzichten und unsere Arbeit zu unterstützen, möchten wir uns herzlich bei Ihnen bedanken.

Spenden verschenken

Geburtstage, Hochzeiten oder Jubiläen: Es gibt zahlreiche Anlässe, die sich mit einer Spendenaktion verbinden lassen. Ob persönliche Challenge oder Hobby, alleine oder in einer Gruppe – jedes Vorhaben ist geeignet für Ihre individuelle Aktion. Werden Sie kreativ! Setzen Sie Ihre ganz eigene Idee als Spendenaktion um.

Ideen für Ihre Spendenaktion: Sportlich (beispeilweise 1.000 Schritte am Tag, Radfahren, Wandern usw.), Benefizkonzerte, Gemeindefest oder  Sommerfest des Sportvereins.

Bei Interesse stellen wir Ihnen für Ihren Anlass gerne kostenlos unseren Spendenkoffer mit Informationsmaterial über Theater ImPuls zur Verfügung.

Haben Sie Fragen zu Ihrem individuellen Spenden-Wunsch?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.

Herzlichen Dank!

Stiftungen

Suchen Sie für Ihre Stiftung einen verlässlichen Partner, der Ihnen ein passendes Förderprojekt vorschlagen kann?

Wir bieten Ihnen einige Möglichkeiten, sich zusammen mit uns für sozial- und bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche in Köln zu engagieren.

Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen innovative und zukunftsweisende Projekte, mit neuen Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten zu brisanten gesellschaftlichen Themenfeldern.

Eine Partnerschaft lohnt sich:

  • Sie finden ohne viel Aufwand ein Projekt, das Ihrem Stiftungsziel entspricht.
  • Für jede Ausschüttung Ihrer Stiftung erhalten Sie umgehend eine steuerwirksame Zuwendungsbestätigung.

Gerne stellen wir Ihnen auch ein konkretes Projekt vor, für das wir momentan Unterstützung benötigen.

Herzlichen Dank!

Unternehmen engagieren sich

Ob kurzfristige oder langfristige Aktion – Theater ImPuls ist die ideale Organisation für Unternehmen, die sich sozial engagieren wollen.

Unternehmen sind starke Partner, um die so wichtigen theaterpädagogischen Projekte für sozial benachteiligten Kinder und Jugendliche zu realisieren. Die erwiesene Qualität und die Erfolge unserer Arbeit, Glaubwürdigkeit und Professionalität in der Zusammenarbeit mit Förderern aus der Wirtschaft und die positiven Imagewerte bieten gute Gründe für ein soziales Engagement Ihres Unternehmens.

Hier finden Sie einige Beispiele, wie Sie sich mit Ihrem Unternehmen für und mit Theater ImPuls aktiv engagieren können:

Ihnen fallen noch weitere Möglichkeiten ein?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gemeinsam finden wir die beste Lösung.

Herzlichen Dank!

Ihr Kontakt

Sie wollen die Arbeit von Theater ImPuls für Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Lebenslagen unterstützen und haben diesbezüglich Fragen?
Dann setzen Sie sich gerne jederzeit mit uns in Verbindung.

Wir beraten Sie gerne: 02203 9033 886

Menü